Impfen kann Autismus verursachen…

Updated: 9.7.18

 

… das behaupten auf jeden Fall folgende zwei Dokumentationen, welche aktuell im Kino (April 2016) zu sehen sind.

Vaxxed:

Man Made Epidemic:

 

In meiner Praxis kann ich auch von Autismus-Fällen berichten, bei welchen der Verdacht auf einen Impfschaden besteht. Die gute Nachricht ist, es besteht eine Möglichkeit den Kinder homöopathisch zu helfen. Schulmedizinisch gibt es hier bis heute keine Möglichkeit die betroffenen Kindern zu behandeln. Ich, als Vater, würde in einer solchen Situation nichts unversucht lassen, um meinem Kind zu helfen. Wichtig ist, dass Sie sich bei einem erfahrenen und gut ausgebildeten, klassischen Homöopathen melden, dann besteht eine gute Möglichkeit, dass Ihrem Autismusbetroffenem-Kind geholfen werden kann.

Auch bei Autismus-Fällen gilt, wie bei der Behandlung aller anderen chronischen Krankheiten durch die Homöopathie, das für den Patienten spezifische homöopathische Arzneimittel zu finde. Zehn Kinder mit einer ähnlichen Autismums-Diagnose benötigen zehn verschiedenen homöopathische Arzneimittel. Es gibt kein „Globuli gegen Autismus“, es muss jeweils das absolut individuelle Arzneimittel für die betroffene Person gefunden werden. Nur dieses „Similimum“ kann heilen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben oder Ihr Kind selbst betroffen ist, melden Sie sich unverbindlich bei mir, ich erkläre Ihnen den genauen Behandlungsablauf gerne persönlich.

Hier eine kurze Geschichte eines mutmachenden Falles:

Kennen Sie persönlich eine solche Geschichte oder ist eines Ihrer Kinder betroffen? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit uns. Dies kann helfen, dass nicht noch mehr Kinder so ein Leid miterleben müssen!

Share

Erste Hilfe bei Notfällen mit Kindern

Im März 2014 finden in Zürich drei Samstag-Morgen-Kurse zum Thema: „Naturheilkunde und Notfallmedizin gemeinsam“ in Notfällen bei Kindern statt.

Im Mai 2014 findet derselbe Kurs nochmals in Aarau statt.

Der Kurs richtet sich v.a. an Eltern, Kinder-Betreuer (wie Grosseltern, Kinderkrippen-Mitarbeiter, Babysitter, etc.) und soll solides Wissen im Umgang mit Notfällen bei Kindern vermitteln. Bis wann kann ich welche naturheilkundlichen Arzneimittel oder Methoden anwenden und ab wann müssen die Profis ans Werk?

Alle Informationen zu den Kursen finden Sie auf folgender Internetseite: http://www.kindernotfälle.ch

Kurs: Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Kurs: Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Ich möchte diesen Kurs allen die mit Kindern zu tun haben wärmstens empfehlen. Er gibt einem Sicherheit im Umgang mit Krankheiten und Notsituationen. Helfen Sie Ihren Kindern kompetent in schwierigen Situationen!

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich würde mich sehr freuen Sie entweder in Zürich oder Aarau persönlich kennenlernen zu dürfen.

Adrian Schneider
Praxis für klassische Homöopathie in Zürich
Adrian Schneider, Kl. Homöopath HVS/SHS
Zähringerstrasse 12
CH – 8001 Zürich
044 515 20 54
http://www.zuerich-homoeopathie.ch
adrian.schneider@zuerich-homoeopathie.ch 
Sprechstunde nach Vereinbarung 
 
 
Share